Google Translator Google Translator Google Translator Google Translator Google Translator Google Translator Google Translator Google Translator Google Translator Google Translator Google Translator
Zum Seitenanfang Schritt hoch Schritt runter Zum Seitenende
#1

Implantat-Einheilkurve

in Implantat-Einheilkurve 14.04.2015 23:21
von fantastic f • Admin | 1.253 Beiträge | 3356 Punkte

Es ist extrem wichtig, allen Patienten diese Kurve zu erklären.

Auch wir können den Einheilmodus (Osseointegration) der Implantate in den Knochen nicht verändern.

Der Halt der Implantate im Knochen sinkt nach einer Implantation in der 3. Woche (jetzt gibt es keine Schmerzen mehr) auf ca. 50%,
um dann wieder anzusteigen (Knochenremodelling).

Die Gefahr einer Implantat-Lockerung ist groß, wenn der Patient das vergisst.

Implantologe
DS Frank Schrader

Angefügte Bilder:
Einheilkurve.JPG

DS Frank Schrader - Implantologe
zur richtigen Zeit das Richtige richtig machen
www.implantologisches-zentrum-zerbst.de
zuletzt bearbeitet 14.04.2015 23:30 | nach oben springen

#2

RE: Implantat-Einheilkurve

in Implantat-Einheilkurve 14.01.2016 19:11
von matthias VIP | 643 Beiträge | 1045 Punkte

Bei der Hauptüberschrift hat sich ein Fehlerteufel eingeschlichen......."Einheilurve"


danke
habe ich geändert
frank


zuletzt bearbeitet 15.01.2016 11:25 | nach oben springen



Besucher
0 Mitglieder und 3 Gäste sind Online

Wir begrüßen unser neuestes Mitglied: neuezähne2018
Besucherzähler
Heute waren 85 Gäste und 2 Mitglieder, gestern 176 Gäste und 2 Mitglieder online.

Forum Statistiken
Das Forum hat 837 Themen und 3044 Beiträge.

Heute war 1 Mitglied Online :
LukasB


disconnected Chat Mitglieder Online 0